Karriere

Der AWISTA – Abfallwirtschaftsverband Starnberg ist ein kommunaler Eigenbetrieb des Landkreises und der Gemeinden im Landkreis Starnberg. Wir planen und verantworten alle kommunalen abfallwirtschaftlichen Leistungen innerhalb des Landkreises Starnberg. Für die Nachfolge des in Ruhestand tretenden Stelleninhabers suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine(n) kaufmännische(n) Leiter(in) für die Bereiche Finanzbuchhaltung, Gebührenveranlagung und Human Resources

Dazu gehören u.a. insbesondere folgende Kernaufgaben:

Finanzbuchhaltung

  • Verantwortung und Erstellung des Wirtschaftsplanes, der Quartals- und Jahresabschlüsse;
  • Erstellung von Investitionsplänen;
  • Internes Berichtswesen inkl. Leistungs- und Erlöscontrolling;
  • Kalkulation der Abfallgebühren.

Gebührenveranlagung

  • Verantwortung für den Vollzug der jetzigen Gebührenveranlagung und die Entwicklung einer zukunftsfähigen Gebührenerhebung.

Human Resources

  • Verantwortung für den Stellenplan und das Personalbudget.
  • Verantwortung für eine zukunftsfähige Personalentwicklung.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine solide kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Berufsausbildung;
  • Erfahrungen im Bereich Personalwirtschaft;
  • mehrjährige fundierte Berufspraxis;
  • sichere Handhabungen in den Standard-EDV-Anwendungen. Wünschenswert sind Kenntnisse in Fachanwendungen wie z.B. Diamant/3;
  • Belastbarkeit und Engagement, einen modernen und kooperativen Führungsstil, Organisationstalent und Fortbildungsinteresse.

Wir bieten Ihnen:

Eine Eingruppierung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst – TVöD -, die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Wir sind stolz auf unser etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement und berücksichtigen die hohen Lebenshaltungskosten im Raum München u.a. über die Gewährung von Fahrtkostenzuschüssen.
Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie durch den Werkleiter, Herrn Peter Wiedemann, unter Tel: 08151/ 2726-12 oder den Leiter der Personalabteilung, Herrn Matthias Rackwitz, unter Tel. 08151/ 2726-16.
Wenn wir Ihr Interesse an dieser verantwortungsvollen und deshalb abwechslungsreichen und entwicklungsfähigen Position geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 18.02.2018 an den AWISTA – Abfallwirtschaftsverband Starnberg, – Vertraulich Personalabteilung – Moosstraße 5, 82319 Starnberg oder per Email bewerbung@awista-starnberg.de. Bitte vermerken Sie darin auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin.

Liebe Schulabgänger/-innen 2018
Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg – AWISTA – bietet interessierten 
Schulabgängern eine qualifizierte Ausbildung zum/zur

Verwaltungsfachangestellten (öffentlicher Dienst)

Der AWISTA ist ein kommunaler Eigenbetrieb des Landkreises und der Gemeinden im Landkreis Starnberg. Wir planen und verantworten alle kommunalen abfallwirtschaftlichen Leistungen innerhalb des Landkreises Starnberg.

Ausbildungsbeginn ist der 01.09.2018

Wollt Ihr …
… Euch für die Umwelt, die Natur und den Klimaschutz engagieren?
… die Abfallentsorgung für den Landkreis Starnberg und seine Einwohner mitgestalten?
… in einem modernen, motivierten und verantwortungsvollen Team arbeiten?
… nach der dreijährigen Ausbildung eine Weiterbildung anstreben und/oder an Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen?
… Eure Arbeitszeit flexibel und eigenverantwortlich selbst gestalten?

Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann bewerbt Euch und werdet Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Euch!
Selbstverständlich bieten wir als familienfreundlicher Arbeitgeber auch ein umfangreiches Angebot an Maßnahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements und Vieles mehr. Einstellungsvoraussetzung ist mindestens ein sehr guter Abschluss der Realschule oder Mittelschule.

Schickt Eure vollständige Bewerbung bis spätestens 18.03.2017 an den
Abfallwirtschaftsverband Starnberg, Moosstraße 5, 82319 Starnberg, oder an: bewerbung@awista-starnberg.de

Informationen zu dem Ausbildungsangebot erhaltet Ihr in der Personalstelle des 
AWISTA unter der Telefonnummer: 08151 2726-17 (Frau Matz oder Frau Huber) oder 2726-16 (Herr Rackwitz).

Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg – AWISTA – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer befristeten Krankheitsvertretung

eine/n Mitarbeiter/in für den Wertstoffhof in Inning
(18 Std. / Di.-Do.+Sa.)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Mithilfe und Beratung bei der Anlieferung von Abfällen und Wertstoffen an den Wertstoffhöfen
  • Sauberhaltung des Wertstoffhofes
  • Überwachung der Anliefermengen, sowie der Abfälle und Wertstoffe am Wertstoffhof
  • Containerdisposition
  • Ausgabe von Sammelsäcken

Das sollten Sie mitbringen:

  • Technisches Verständnis
  • Bereitschaft, an Samstagen zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Die Eingruppierung erfolgt auf Grundlage der Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst – TVöD. Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22.01.2018 an den Abfallwirtschaftsverband Starnberg, Moosstraße 5, 82319 Starnberg. Bitte übermitteln Sie uns nur Kopien, da wir die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Bleiweiß unter der Telefonnummer 08151 / 2726-24 sowie Herr Rackwitz unter der Telefonnummer 08151 / 2726-16 zur Verfügung.

 

 

Kalender 2018

Zum Download oder als .ical / .ics für Ihren Terminplaner.
Jetzt anzeigen