Wertstoffhof Seefeld – Ausweichmöglichkeit wegen Sanierungsmaßnahme
Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg weist nochmals darauf hin, dass der Wertstoffhof Seefeld in der Zeit vom 18.07. bis einschließlich 06.08.2016 wegen einer Sanierungsmaßnahme des Hallendachs geschlossen ist.
Da bisher ein Großteil der Kunden auf die Höfe in Herrsching und Wörthsee ausweicht, führt dies bei beiden Höfen zu langen Wartezeiten und vorzeitigen Annahmestopps wegen überfüllten Containern.
Wir weisen deshalb erneut darauf hin, dass der Wertstoffhof Inning als Ausweichhof mit größeren Kapazitäten zur Verfügung steht. Dieser befindet sich in der Herrschinger Straße 41 (Kreisverkehr nahe Edeka in Richtung Herrsching verlassen) und hat in der Zeit der Baumaßnahme folgende, geänderte Öffnungszeiten:
Di. 08:00 – 12:00 Uhr + 13:00 – 18:00 Uhr, Mi. – Fr. 13:00 – 18:00 Uhr, Sa. 08:00 – 13:00
Kühlgeräte können während der Sanierungsmaßnahme in Inning abgegeben werden.
Die Annahme von Asbest ist in Inning leider nicht möglich. Benutzen Sie hierfür bitte die Höfe in Andechs – Rothenfeld, Abt-Gregor-Danner-Str. 14; Gauting Buchendorf, Neurieder Str. 44 oder Starnberg, Petersbrunner Str. 3 B.
Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AWISTA unter der Telefonnummer 08151 2726 0 zur Verfügung. Informationen z. B. zu den Öffnungszeiten der Höfe findet man auch im Internet unter www.awista-starnberg.de.