Pressecenter

Texte und Bilder finden Sie als PDF-Dateien zum Download unter jedem Artikel.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Matthias Rackwitz

Tel. 08151 / 2726 -16
Fax 08151 / 2726 -3716
matthias.rackwitz@awista-starnberg.de

Sebastian Roth

Tel. 08151 / 2726 -14
Fax 08151 / 2726 -3714
sebastian.roth@awista-starnberg.de

Herbstzeit ist Laubzeit

Das AWISTA Starnberg KU erweitert Ser-viceangebot und öffnet vier Wertstoffhöfe samstags länger.erheblichen Verunreinigungen kommt. Noch häufiger beklagen sich Nachbarn, dass die an den Wertstoffinseln geltenden Einwurfzeiten ignoriert und teilweise massiv verletzt werden.

Glascontainerstandorte sorgen immer wieder für Ärger in der Bevölkerung!

Immer wieder erreichen den AWISTA Starnberg Beschwerden aus der Bevölkerung, dass es an Containerstandorten zu wilden Müllablagerungen und erheblichen Verunreinigungen kommt. Noch häufiger beklagen sich Nachbarn, dass die an den Wertstoffinseln geltenden Einwurfzeiten ignoriert und teilweise massiv verletzt werden.

Herausgabe eines neuen Flyers „Private Entsorger und Verwerter“

Es gibt Abfälle, die das KU aufgrund gesetzlicher Regelungen und Vorschriften nicht annehmen darf bzw. für die es Mengenbeschränkungen gibt. Um unseren Kunden trotzdem eine ordnungsgemäße und fachgerechte Entsorgung zu ermöglichen, erweitern wir unser Service- und Informationsangebot.